Erste Herren empfängt Preetz

1. Herren in der Oberliga

Liebe Tischtennisfreunde des TuS Germania Schnelsen! 

Nach einer erfolgreichen Spielzeit mit vielen spannenden Punktspielen gelang uns in  der letzten Saison durch individuelle Klasse und vor allem großen Mannschaftsgeist  ein verdienter Klassenerhalt. Trotz des frühzeitigen Abbruchs der letzten Saison wurde das  gesetzte Ziel souverän gemeistert!  

Auch in der momentan schwierigen Lage startet die 1. Herren wieder in der Oberliga und  wird alles daran setzen, die Klasse zu halten und viele Punkte nach Schnelsen zu holen!  Saisonauftakt ist für uns der 27.09.2020 beim Gastgeber TuS Lichterfelde in Berlin.  

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir uns direkt mit mehreren Spielern verstärken  konnten und begrüßen unsere Neuzugänge  

Sven Olaf Stucke-Schmidt vom ehemaligen Ligakonkurrenten FT Eiche Kiel,  sowie Max Westphal und Robin Wernitz vom Kaltenkirchener TS! 

Mit Covid-19 als Komplikation für den Wettkampfsbetrieb kommen einige neue Regelungen  dazu. Die wohl größte Umstellung für den Punktspielbetrieb ist der Ausfall der Doppel.  Stattdessen werden alle 12 Einzel nun durchgespielt. Zuschauer dürfen nur mit Maske, Min destabstand und natürlich Symptomfrei am Sportevent Teilhaben.  

Ein großes Dankeschön geht an die Zuschauer und die Jugend, welche immer Zahlreich zu  den Punktspielen erschienen sind. 

Es ist keine Übertreibung zu behaupten, dass an manch einem Spieltag die Schnelsener  Heimstätte zum Hexenkessel wurde, alles aus uns rausgeholt hat und somit zur Entscheidung  des Spiels beigetragen hat. Daher freuen wir uns wieder auf eure grandiose Unterstützung! 

Unsere Heimspiele in der Hinrunde:  

11.10.20 11:00 Uhr TuS Germania Schnelsen vs. Preetzer TSV 17.10.20 16:00 Uhr TuS Germania Schnelsen vs. SG Geltow 18.10.20 11:00 Uhr TuS Germania Schnelsen vs. Köpenicker SV-Ajax 21.11.20 16:00 Uhr TuS Germania Schnelsen vs. Oberalster VfW 22.11.20 11:00 Uhr TuS Germania Schnelsen vs. TSV Bargteheide II 

Spielort unserer Heimpunktspiele 

Grundschule Anna-Susanna-Stieg 

Anna-Susanna-Stieg 3 (vordere Sporthalle) 

22457 Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.